Sie befinden sich hier: StartProdukteBürostühleSedus Swing Up

Sedus Swing Up: Die Ergonomie liegt in der Bewegung!

Sedus Swing Up setzt neue Maßstäbe in Sachen Ergonomie und liefert eine Neudefinition des „Lebendigen Sitzens“. Die Besonderheit der Sedus Neu-Entwicklung in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Ergonomie an der Technischen Universität München ist die stärkere Unterstützung von Sitzbewegungen in alle Richtungen. Neueste Forschung ergab dass insbesondere die Beweglichkeit des Beckens in Verbindung mit den Lendenwirbeln einbezogen werden sollte. Dank der Similar-Swing-Mechanik hat der Sitz des Swing Up eine seitliche Flexibilität. Das Sitzen auf dem „swing up“ erlaubt daher zusätzlich zu den Möglichkeiten eines guten Synchron-Drehstuhls hinausgehende Bewegung. Für die neue Mechanik von Swing Up hat Sedus sechs Patente und eine eigene Marke angemeldet.

Grundausstattung

  • Similarmechanik
  • Höhenverstellbare Lordosenstütze
  • Dorsokinetik
  • Seitliche Bewegung
  • Anlehndruck mit Schnellverstellung einstellbar
  • Kunststofffuß in schwarz
  • Sedo-Lift-Mechanik
  • Höhenverstellbare Armlehnen

Optional

  • Similarmechanik mit Sitzneigeverstellung
  • Tiefenverstellung der Lordosenstütze
  • Aluminiumfuß in schwarz, weißalu oder poliert
  • 3-D verstellbare Armlehnen mit Softtouchauflagen
  • Schiebesitz (mit 60 mm Tiefenverstellung)
  • Kopfstütze